Logo

Entdecken, Entstauben, Erleben - Neuzugänge aus dem Museumsdepot

Veranstaltungszeit:

22.10.2017 - 19.11.2017

Veranstaltungsort:

Rüstkammer - Altes Rathaus, Marktplatz 20, 97447 Gerolzhofen

Veranstalter:

Stadtmuseum Gerolzhofen

Museen und deren Depots sind Stationen der letzten Zuflucht für heimatlos gewordenes Gut unserer Vergangenheit. Das Stadtmuseum Gerolzhofen zeigt in seiner Herbstausstellung vom 22. Oktober bis 19. November 2017 eine Auswahl der Neuzugänge der letzten Jahre in der Rüstkammer des Alten Rathauses in Gerolzhofen.

Die in den Depots lagernden Objekte, „beseelte Dinge“, die einmal mit Geist und Händen von Menschen in Berührung gekommen sind, wollen und fordern mehr als nur Abstauben. Sie wollen bewahrt, gepflegt und befragt werden, dass man sie auf diese Weise zum Erzählen bringt und durch das Erforschen und damit Verstehen, lebendig werden.

Die gezeigten Ausstellungsexponate unterschiedlichster Materialien und Größen, könnte nicht vielfältiger sein: das Spektrum erstreckt sich vom 240 Mio. Jahren alten Muschelkalkfossil bis zum Quartettspiel aus den 1970er Jahren! Hierbei war es der Museumsleitung ein Anliegen, die Mehrzahl der Objekte in einen lokalhistorischen Kontext zu stellen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Infos bei:
Tourist-Information Gerolzhofen
Altes Rathaus – Marktplatz 20
97447 Gerolzhofen
09382-903512

info@gerolzhofen.info

www.gerolzhofen.de

 

 

Zur Übersicht